Bibliographie

* Hans-Jürgen Krahl: Ausgewählte Werke. Aufsätze, Fragmente, Exzerpte, Notizen. Helsinki: Tursen-Press 1970

* Hans Jürgen Krahl: Konstitution und Klassenkampf. Zur historischen Dialektik von bürgerlicher Emanzipation und proletarischer Revolution. Frankfurt a.M.: Verlag Neue Kritik 1971. 5. Auflage (durchgesehen und neugesetzt 2008 [Inhaltsverzeichnis]

* Hans-Jürgen Krahl: Erfahrung des Bewusstseins. Kommentare zu Hegels Einleitung der Phänomenologie des Geistes und Exkurse zur materialistischen Erkenntnistheorie. Frankfurt a.M.: Materialis-Verlag 1979 [Inhaltsverzeichnis]

* Hans-Jürgen Krahl: Vom Ende der abstrakten Arbeit. Die Aufhebung der sinnlosen Arbeit ist in der Transzendentalität des Kapitals angelegt und in der Verweltlichung der Philosophie begründet. Frankfurt a.M.: Materialis-Verlag 1984

Übersetzungen:

* Hans-Jürgen Krahl: Costituzione e lotta die classe. Coop. Editzioni Jaca Book, Milano 1973 [Italienische Ausgabe von Konstitution und Klassenkampf. Übersetzung: Sabina de Waal]

* Hans-Jürgen Krahl: Konstitution og Klassekamp. Om den historiske dialektik mellem borgerlig emancipation og proletarisk revolution. Bibliotek Rhodos,1973 (?). [Dänische Ausgabe (Auswahl) von Konstitution und Klassenkampf.. Übersetzung: Jorgen Carlsen]

* Krahl Hans-Jürgen, “Introducción a la teoría del conocimientop de Marx”, in: Marx, Karl, Introducción a la crítica de la economía política de 1857, Cuadernos de Pasado y Presente, Córdoba (Argentina), 1976

* Krahl Hans-Jürgen, “La presa di coscienza di un rivoluzionario”, in: Il movimento Studentesco (1966-1968), G. D’Anna, Firenze, 1974

* Krahl Hans-Jürgen, Attualità della rivoluzione Teoria critica e capitalismo maturo, Manifestolibri, Roma, 1998

* Krahl, Hans-Jürgen, Beiträge aus den Schulungsprotokollen. Übersetzt ins Spanische von Nicolás González Varela. Im Internet >>>

Beiträge von Hans-Jürgen Krahl in Sammelbänden

* Zur historischen Dialektik der nachstalinistischen Reform in der CSSR. In: Die Tschechoslowakei von 1945-1968. Zwischen Kapitalismus und Revolution. Hrsg. von Rainer Deppe, Brigitte Heinrich und Michael Bärmann. Voltaire Flugschrift 26. Frankfurt am Main 1968

* Wissenschaftliche Intelligenz und proletarisches Klassenbewußtsein. In: Goethepreis ´70. Georg Lukács zum 13. April 1970. ad lectores 10. Luchterhand. Neuwied und Berlin 1970

* Bemerkungen zum Verhältnis von Kapital und Hegelscher Wesenslogik. In: Aktualität und Folgen der Philosophie Hegels. Hrsg. von Oskar Negt. edition suhrkamp. Frankfurt am Main 1970

* Zum allgemeinen Verhältnis von wissenschaftlicher Intelligenz und proletarischem Klassenbewußtsein. In: Klassenanalyse. Beiträge von Andre Gorz, Manuel Bridier, Serge Mallet, Herbert Marcuse. Hrsg. von K. P. – Berlin 1970

* Furio Cerutti, Detlev Claussen, Hans-Jürgen Krahl, Oskar Negt, Alfred Schmidt: Geschichte und Klassenbewußtsein heute. Diskussion und Dokumentation, Amsterdam: Verlag de Munter 1971

* Heinrich Brinkmann (Hrsg.): Sinnlichkeit und Abstraktion. Prolegomena zu einer materialistischen Empirie. Eine Diskussion zwischen Peter Brückner, Hans-Jürgen Krahl und anderen. Gießen: Focus-Verlag 1973 [Inhaltsverzeichnis]

Beiträge über Hans-Jürgen Krahl

* Helmut Reinicke, Für Krahl, Berlin, 1971

Siehe Krahl-Seiten – “Krahl lebt”

Stand der Bibliographie: 2020

Unser Dank gilt Nicolás Alberto González Varela für seine bibliographischen Hinweise bei den Übersetzungen der Krahl-Texte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.